Project Description

Professionelle Zahnreinigung

Mundhygiene

Paradontitis Behandlung

Bleaching

Anfrage Mundhygiene

Stets auf die Mama gehört und fleißig die Zähne geputzt?

Trotz guter häuslicher Mundhygiene, Disziplin und gesunder Ernährung sind häufig Ablagerungen, besonders im Bereich eng stehender Zähne, kaum zu vermeiden.

Mit Hilfe einer professionellen Zahnreinigung lassen sich diese Beläge beseitigen. Dadurch sagen wir Erkrankungen der Mundhöhle wie z.B. Karies, Gingivitis und Parodontitis den Kampf an.

Fünf speziell ausgebildete und diplomierte Prophylaxe – Assistentinnen unterstützen Sie bei Ihrem Vorhaben.

Eine professionelle Zahnreinigung bietet sowohl aus medizinischer als auch aus kosmetischer Sicht vielerlei Vorteile. So leistet eine gesunde Mundflora ihren Beitrag zur Vorsorge gegen Karies und Parodontitis. Und, Hand aufs Herz: wer liebt es nicht, dieses tolle, glatte und frische Gefühl nach einer Mundhygiene Sitzung? Der Blick in den Spiegel macht einfach nur Freude.

Unsere speziell ausgebildeten Mundhygienikerinnen nutzen modernste Reinigungsmöglichkeiten wie Air-Flow Pulverstrahlgeräte, Ultraschall und Piezo-Kürettage bis hin zur maschinellen oder handgeführten Reinigung mit anschließender Politur und Versiegelung.

Neben der Reinigung per se ist die Mundhygiene-Instruktion das wohl wichtigste Element, um nachhaltigen Erfolg zu garantieren. Hier werden Problemstellen sowie Putzdefizite analysiert, aber auch die beste Putzlösung für Sie erarbeitet und geübt.

Don’t be shy – say HI!

Schon für die ganz Kleinen ist regelmäßiges Zähneputzen wichtig. In unserer Ordination bringen wir Eltern und Kids spielerisch den Umgang mit der Zahnbürste bei. Mit Hilfe der Anfärbe-Technik machen wir individuelle Putzschwachstellen sichtbar. Auch der richtige Umgang mit Zahnseide steht in unserer Zahnputzschule auf dem Unterrichtsplan.

Mit sanften Polierbürstchen und einer lecker schmeckenden Polierpaste in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen entfernen wir Zahnbeläge aller Art und polieren die Zähne für ein strahlendes Kinderlächeln.

Die völlig schmerzfreie Zahnreinigung ist die Basis für gesunde Zähne – ob Milch- oder bleibende Zähne. Die Kindermundhygiene bietet über den Reinigungseffekt hinaus einen besonderen Vorteil für Kinder – sie nimmt ihnen die Angst vor dem Zahnarzt und bereitet sie auf sanfte Weise auf mögliche, spätere Behandlungssituationen vor.

Die empfohlene Häufigkeit professioneller Zahnreinigungen ist abhängig von der individuellen Kariesanfälligkeit ihres Kindes, die wir selbstverständlich mit Ihnen persönlich besprechen.

Don’t be shy – say HI!

Parodontitis, häufig auch Parodontose genannt, ist eine Erkrankung des Zahnhalteapparats. Es handelt sich dabei um eine Entzündung des Zahnfleischs, des Knochens und der ihn umgebenden Fasern.

Das tückische an der Parodontitis ist, dass sie nicht weh tut, daher wird sie oft vom Betroffenen lange nicht bemerkt. Erst durch vermehrtes Zahnfleischbluten, schlechten Geschmack, Mundgeruch und/oder Lockerung von Zähnen tritt sie dann ins Bewusstsein.

Die Parodontitis-Therapie erlangt immer mehr Bedeutung, nicht nur in der Zahnheilkunde, sondern auch in der Allgemeinmedizin. So ist mittlerweile bekannt, dass Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems oder auch Diabetes und andere chronische Erkrankungen mit der Mundgesundheit in Zusammenhang stehen und von dieser beeinflusst werden.

Das heißt im Klartext: unbehandelte Parodontitis führt zum Zahnverlust, steigert das Risiko von Herzinfarkt und Schlaganfall, verschlechtert bei Zuckerkranken die Werte und stellt bei Schwangeren, die unter Parodontitis leiden, ein erheblich höheres Risiko einer Frühgeburt dar.

Ist die Parodontitis erst einmal eingetreten, ist es wichtig eine individuelle Therapie zusammen zu stellen und diese auch in weiterer Folge engmaschig zu betreuen (Recall).

Don’t be shy – say HI!

Tee-, Kaffee-, Rotwein- oder Nikotin-Junkie? Gegen Ihre Sucht haben wir keine Lösung – aber gegen die daraus resultierenden Verfärbungen.

Wir bieten Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten, Ihre Zähne aufzuhellen. Das „in office-bleaching“ (Bleaching in der Ordination) und das „home-bleaching“ (Bleaching zu Hause).

Beim „in-office-bleaching“ wird ein hochkonzentriertes Gel unter Einwirken von Wärme bzw. Licht direkt auf die Zahnoberfläche aufgetragen. Nach zirka einer Stunde können Sie den Effekt im Spiegel bewundern.

Beim „home-bleaching“ wird zuerst eine Abformung Ihrer Zähne gemacht und eine Kunststoffschiene angefertigt. In diese Kunststoffschiene wird das Bleaching-Gel appliziert und dann über Nacht im Mund belassen.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidung!

Don’t be shy – say HI!

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Öffnungszeiten
Wie Sie zu uns kommen